minecraft carattere

In Italiano con Minecraft

Scuole

Gymnasium am Stadtgarten, Saarlouis

Gymnasium Willi-Graf, Saarbrücken

Location

Saarland, Deutschland

Year

2021 ad oggi

Share

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram

Die durch die Corona-Krise bedingten Schulschließungen und die notwendige Umstellung des Unterrichts auf Online-Lernen haben deutlich gemacht, dass Schulen und Lehrkräfte neue Lernangebote und pädagogisch-didaktische Konzepte in der digitalen Welt benötigen, die ergänzend zum regulären Sprachunterricht oder im Falle von Schulschließungen als Zusatzangebot zum Online-Unterricht im virtuellen Klassenzimmer genutzt werden können.

 

Aus diesem Grund hat CO.AS.SC.IT./Saar e. V. das Projekt "Italienisch mit Minecraft" lanciert, eine neue Lernumgebung, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, Italienisch auf spielerische Weise zu lernen, indem digitale Elemente in den Lehr- und Lernprozess integriert werden.

 

Grundlage ist die pädagogische Version des sehr beliebten Computerspiels "Minecraft" von Microsoft, das inzwischen auch auf allen mobilen Geräten zu Hause ist.

 

                                    Minecraft Education als Lernspiel.....

 

Minecraft Education besteht aus einer dreidimensionalen digitalen Welt mit Blöcken, Ressourcen, Materialien und Werkzeugen, die speziell so strukturiert und programmiert ist, dass Lehrrinnen und Lehrer die Schülerinnen und Schülern in Lernsituationen einführen und begleiten können.

 

Die Welten von "Auf Italienisch mit Minecraft" werden auf der Grundlage von sprachrelevanten Situationen mit einem Wortschatz geschaffen, der sich für uns zunächst an dem "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen" für die Niveaustufen A1-A2-B1 und den Lehrplänen für den Sprachunterricht im Saarland orientiert.

 

Die Entwicklung der virtuellen Welten sowie die Definition der Lerninhalte und die Durchführung der Spiele waren das Ergebnis einer gemeinsamen Anstrengung von Programmierern und Lehrern.

 

Dem Projekt ging auch eine Fortbildung für Sprachlehrerinnen und Lehrer voraus, in der sie lernten, wie man die Minecraft-Plattform nutzt und wie man sich die Fähigkeiten aneignet, virtuelle Welten aufzubauen und zu verändern. Der Lehrkraft steht es dann frei, das Spiel in das Unterrichtskonzept zu integrieren.  

 

Das Projekt ist als Ergänzung zum Unterricht gedacht.

 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass der Einsatz von Minecraft Education im Klassenzimmer bestimmte Fähigkeiten fördern kann: Lernmotivation, Kreativität sowie Kooperations- und Problemlösungsfähigkeiten.

 

In der Einführungsphase übernimmt CO.AS.SC.IT./Saar e. V. die Kosten für den Erwerb der Schülerlizenzen, so dass für die Schüler keine zusätzlichen Kosten entstehen.

 

Die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler erfolgt unter Einbeziehung der Eltern und unter Berücksichtigung der aktuellen DSGVO-Vorschriften.

 

Coasscit/Saar e.V. ist eine von Microsoft anerkannte gemeinnützige Bildungseinrichtung.

 

Das Projekt findet unter der Schirmherrschaft des italienischen Generalkonsulats (Frankfurt am Main) statt. 

Tutti i video

Tutti i video